Majestic Princess
26 April 2017
SHARE ON:
Am Tag vom Donnerstag, 30. März in Anwesenheit des Premierministers, Paolo Gentiloni, wurde es bei Fincantieri Werft in Monfalcone, die Zeremonie der „Majestic Princess“, das größten jemals gebaut in Italien Kreuzfahrtschiff statt. Wir sind stolz darauf, von Fincantieri als Lieferant von 900 Theatersitzen gewählt wurde und unter den italienischen Unternehmen, die zur Verwirklichung dieses Schiffs beigetragen haben. Dies ist das erste Kreuzfahrtschiff konzipiert und speziell für die chinesischen Markt Gehäuse an Bord 4.250 Passagiere und 1.350 Besatzungsmitglieder gebaut. Wie in den Reden des Premierministers, Paolo Gentiloni betont, und der CEO von Fincantieri, Giuseppe Bono, ist diese Erkenntnis eine einzigartige Demonstration der Exzellenz und wissen, wie zu tun, was die Qualität und Kapazität der italienischen Unternehmen betont und ist ein wichtiges Signal wirtschaftliche Erholung.
Hergestellt auf der Basis des Doppelprojektes „Royal Princess“ und „Regal Princess“, geliefert im Jahr 2013 und 2014, markiert diese Lieferung den Anfang für unser Unternehmen in Zusammenarbeit mit Fincantieri und Manifestation der Fähigkeit, eine komplett aus Produktqualität auszuführen in Italien.
 

Privacy policy  -  PI 00694950965