Einweihung neue Anteo Kinopalast in Mailand
15 September 2017
SHARE ON:
Am 8. September 2017 wurde der neue Anteo Kinopalast in Mailand eröffnet: 10 Kinosäle – benannt nach historischen Mailänder Kinos – die nach einer vollständigen Renovierung Platz für 1150 Besucher bieten.
Neben den Kinosälen sind im Anteo Kinopalast auch ein Literaturcafé, ein Restaurant, eine Bibliothek sowie eine Kindertagesstätte integriert.
Für dieses Projekt hat Caloi in einer engen Zusammenarbeit mit dem Architekten Riccardo Rocco eine völlig neue Bestuhlung mit dem Namen “Milano” entwickelt.
Mit Milano ist es Caloi gelungen, ein Maximum an Komfort bei gleichzeitig einer optimalen Raumeffizienz zu bieten. Milano ist ein besonders komfortabler Sitz, der durch den Einsatz von klappbaren Sitzflächen auch das Passieren zwischen den Stuhlreihen wesentlich erleichtert, anders wie in vielen anderen Kinosälen.
Milano nimmt durch seine Ästhetik, aber auch konstruktiv sowie mittels der verwendeten Materialien Bezug auf große Entwürfe von Marco Zanuso, Charles Eames oder Franco Albini.
 
 

Privacy policy  -  PI 00694950965